Rezension zu What if? Was wäre wenn? Wirklich wissenschaftliche Antworten auf absurde hypothetische...

Eigentlich habe ich Randall Munroes „What if? Was wäre wenn? Wirklich wissenschaftliche Antworten auf absurde hypothetische Fragen“ ja schon einmal hier auf dem Blog rezensiert. Vor ziemlich genau zwei Jahren lautete mein Urteil zum Buch: Unnützes Wissen vom Feinsten, für alle, die Englisch können, allerdings eher überflüssig – da lohnt es sich eher regelmäßig in der What if Rubrik auf xkcd.com vorbeizuschauen. Dann hat der Knaus Verlag allerdings die Limited Edition Fanausgabe herausgebracht – von der ich eigentlich dachte, ich hätte sie bereits letztes Jahr, kurz nach Erscheinen rezensiert.

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 2.03.2017 von Rike (Filia Libri) | 1 Kommentar
Wertung: |Kategorien: Rezensionen | Tags:

Rezension zu Hausbesuche: Wie ich mit 200 Kuchen meine Nachbarschaft eroberte von Stephanie Quitterer

Ein wirklich lesenswerter Erfahrungbericht, voller Humor und interessanter Menschen.

Weiterlesen...

Rezension zu Der Dinge-Erklärer – Thing Explainer: Komplizierte Sachen in einfachen Worten von Randall Munroe

Ein großer Spaß für alle, die wissenschaftliche Zusammenhänge mal aus einem ganz neuen Blickwinkel betrachten möchten.

Weiterlesen...

Rezension zu Stadt der verschwundenen Köche von Gregor Weber

Ein recht unbefriedigender Roman, dessen Idee meinen Geschmack zwar voll und ganz getroffen hat, mit dessen Umsetzung ich aber einfach nicht warm geworden bin

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 15.10.2015 von Rike (Filia Libri) | Noch keine Kommentare
Wertung: |Kategorien: Rezensionen | Tags: