Steve Hockensmith

Rezension zu Weiße Magie: Vorsicht Stufe! von Steve Hockensmith

In „Weiße Magie mordsgünstig“ hat Alanis den Magieladen ihrer entfremdeten Trickbetrüger-Mutter geerbt und sich bei dem Versuch, Wiedergutmachung an den Opfern ihrer Mutter zu leisten, prompt in Mordermittlungen verstricken lassen. Mit „Weiße Magie: Vorsicht Stufe!“ legt Steve Hockensmith jetzt den zweiten Band seiner Serie vor und erneut schafft Alanis es, sich in einen Mordfall zu verwickeln.

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 24.01.2017 von Rike (Filia Libri) | Noch keine Kommentare
Wertung: |Kategorien: Rezensionen | Tags:

Top Ten Thursday #250 10 Bücher, die du als nächstes lesen möchtest

Bei all dem Stress, den ich mir wegen meiner mündlichen Prüfung heute gemacht habe, habe ich glatt den Top Ten Thursday vergessen 😅 Allerdings muss ich zu diesem Thema auch sagen: Och Leute, was habt ihr denn immer mit diesem Leselistenquatsch? Aber okay, hier, in absolut keiner festen Reihenfolge, zehn Bücher aus meiner Bücherbox – und […]

Weiterlesen...

Rezension zu Weiße Magie – mordsgünstig von Steve Hockensmith

Das Buch besticht vor allem durch diese gewisse skurrile Note, den oftmals ziemlich bösen Humor und dieses Gefühl von „Was wäre wenn“.

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 23.06.2015 von Rike (Filia Libri) | Noch keine Kommentare
Wertung: |Kategorien: Rezensionen | Tags:

Top Ten Thursday #191 10 Bücher, die ihr 2015 unbedingt lesen wollt

Da habe ich doch direkt mal meinen Wunschzettel durchforstet und geschaut, was da denn ganz oben drauf steht 😀 Ich denke mal, das hier ist ein ganz guter Überblick 😉 1. „Der Rithmatist“ von Brandon Sanderson 2. „Die Fäden der Zeit“ von Lori M. Lee 3. Die Anthologie „Königin im Exil“ 4. „Eigentlich sind wir […]

Weiterlesen...