Spannung

Rezension zu Der Galgen von Tyburn von Ben Aaronovitch

Ich war ja doch sehr zögerlich, als es darum ging, dieses Buch anzufangen. Denn an den fünften Band von Ben Aaronovitchs „Die Flüsse von London“ Serie, „Fingerhut-Sommer“ konnte ich mich quasi gar nicht erinnern. Allerdings wurde mir dann versichert, dass der Teil auch relativ irrelevant war, Band 6 hingegen wieder deutlich besser und ich habe mich schlussendlich doch an „Der Galgen von Tyburn“ heran gewagt – und es tatsächlich nicht bereut!

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 26.07.2017 von Rike | Noch keine Kommentare
Wertung: |Kategorien: Rezensionen | Tags:

Rezension zu Die Schule der Nacht von Ann A. McDonald

Dieser Roman klang einfach zu verlockend. Die Inhaltsangabe zu Ann A. McDonaldsDie Schule der Nacht“ hat mich direkt fasziniert: Die Geschichte spielt in Oxford, eine Stadt, die ich sowieso total interessant finde, und es gibt eine düstere Geheimgesellschaft und eine junge Frau, auf der Suche nach Informationen über die Vergangenheit ihrer Mutter. Klang super und ein Teil der Punkte war auch wirklich klasse umgesetzt.

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 21.06.2017 von Rike | 1 Kommentar
Wertung: |Kategorien: Rezensionen | Tags:

Rezension zu Im Angesicht des Feindes von Elizabeth George

Ein sehr spannendes und interessantes Buch, das man, einmal angefangen, nicht mehr aus der Hand legen möchte.

Weiterlesen...

Rezension zu Mysterium: Der schwarze Drache von Julian Sedgwick

Auch wenn hier und da durchaus noch Steigerungspotential vorhanden ist, große Schwächen weist der Roman in meinen Augen eindeutig nicht auf.

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 14.11.2014 von Rike | Noch keine Kommentare
Wertung: |Kategorien: Rezensionen | Tags:

Rezension zu The Gifted: Vergiss mein nicht von Jennifer Lynn Barnes

Alles in allem ist „The Gifted: Vergiss mein nicht“ zwar beim ersten Lesen unglaublich spaßig gewesen, rückblickend hat es jedoch mehr als eine ernsthafte Schwäche.

Weiterlesen...