Mystery

Rezension zu Weiße Magie: Vorsicht Stufe! von Steve Hockensmith

In „Weiße Magie mordsgünstig“ hat Alanis den Magieladen ihrer entfremdeten Trickbetrüger-Mutter geerbt und sich bei dem Versuch, Wiedergutmachung an den Opfern ihrer Mutter zu leisten, prompt in Mordermittlungen verstricken lassen. Mit „Weiße Magie: Vorsicht Stufe!“ legt Steve Hockensmith jetzt den zweiten Band seiner Serie vor und erneut schafft Alanis es, sich in einen Mordfall zu verwickeln.

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 24.01.2017 von Rike | Noch keine Kommentare
Wertung: |Kategorien: Rezensionen | Tags:

[Reading in English] Rezension zu The Secret of Sleepy Hollow von Andi Marquette

„The Secret of Sleepy Hollow“ von Andi Marquette ist die zweite von bislang drei lesbischen Nacherzählungen bekannter Geschichten – die erste war das Märchen-Mashup „Als die Mädchen zu Wölfen wurden“ von Nino Delia, die dritte „The Bureau of Holiday Affairs“ von Andi Marquette, eine moderne Version der Weihnachtsgeschichte von Dickens. Ich habe die drei Bücher nicht in richtiger Reihenfolge gelesen, dieses hier kam als letztes dran und es war auch tatsächlich das, mit dem ich am wenigsten anfangen konnte.

Weiterlesen...

Rezension zu Nimm das Ding da weg! Ein Fall für Mortdecai, den Teilzeitgauner von Kyril Bonfiglioli

Charlie Mortdecai ist Brite, Aristokrat und Kunstdealer. Außerdem ist er ständig besoffen und bei seinen Kunstgeschäften ganz eindeutig an die falschen Leute geraten, denn plötzlich jagt er durch Amerika – mit einem gestohlenen Goya im Gepäck und finsteren Gestalten und der Polizei auf den Fersen. Und das war’s dann eigentlich auch schon.

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 21.09.2016 von Rike | Noch keine Kommentare
Wertung: |Kategorien: Rezensionen | Tags:

Rezension zu Das Geheimnis von Ashton Place: Wild währt am längsten von Maryrose Wood

Eine durch und durch würdige Fortsetzung, die alle Fans der bisherigen vier Bände begeistern wird.

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 8.02.2016 von Rike | Noch keine Kommentare
Wertung: |Kategorien: Rezensionen | Tags:

Rezension zu Weiße Magie – mordsgünstig von Steve Hockensmith

Das Buch besticht vor allem durch diese gewisse skurrile Note, den oftmals ziemlich bösen Humor und dieses Gefühl von „Was wäre wenn“.

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 23.06.2015 von Rike | Noch keine Kommentare
Wertung: |Kategorien: Rezensionen | Tags:

Rezension zu Im Auftrag seiner Majestät: Ein Dandy ermittelt von Mark Gatiss

Ausnahmsweise mal ein Fall, in dem ich sage: Gott sei Dank wurde hier nicht weiter übersetzt, denn während das Original definitiv überzeugt, enttäuscht die Übersetzung maßlos.

Weiterlesen...

Rezension zu Sieben Monde von Marcus Sedgwick

Alles in allem weiß ich einfach nicht so recht, was ich von Marcus Sedgwicks „Sieben Monde“ halten soll. Schlecht ist der Roman sicherlich nicht, aber ob ich ihn wirklich gut gefunden habe? Ich glaube nicht.

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 14.03.2015 von Rike | Noch keine Kommentare
Wertung: |Kategorien: Rezensionen | Tags: