Märchenadaption

[>1000 Worte] Rezension zu Fables: The Deluxe Edition Book One, Two & Three von Bill Willingham

Märchen! Ich liebe sie über alles, sowohl im Original als auch als Adaption und in jeder Form, egal ob ganz klassisch wie früher vorgelesen, als schmuckes Märchenbuch (von denen ich 2 Regalbretter voll besitze), Film, Theaterstück oder eben auch in Form von Comics. Und die „Fables“-Comics von Bill Willingham haben ja echt schon sowas wie Kultstatus erreicht.

Weiterlesen...

Rezension zu Als die Mädchen zu Wölfen wurden: Von Helden, Bestien und anderen Märchen von Nino Delia

Wie man an Titel und Cover schnell erahnen kann, ist „Als die Mädchen zu Wölfen wurden“ eine Märchenadaption, in der Rotkäppchen eine nicht unwesentliche Rolle spielt. Angesiedelt ist die Geschichte in einem kleinen Dorf, irgendwo im Wald, einem Dorf, in dem die Männer ganz klar die Herren im Haus sind während die Frauen ihnen zu gehorchen, Kinder zu bekommen und den Haushalt zu schmeißen haben. Es wird erwartet, dass sich Mädchen erst bedingungslos ihrem Vater und dann ihrem Ehemann unterordnen, während diese für Recht und Ordnung sorgen und das Dorf vor den Gefahren des Waldes, vor dem großen bösen Wolf, beschützen.

Weiterlesen...

Rezension zu Wie Schnee so weiß von Marissa Meyer

Ein gelungenes Finale für „Die Luna-Chroniken“ – ich vermisse die SciFi-Märchenhelden jetzt schon!

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 29.01.2016 von Rike (Filia Libri) | Noch keine Kommentare
Wertung: |Kategorien: Rezensionen | Tags: