LGBTQIA+

[Reading in English] Rezension zu Carry On von Rainbow Rowell

Ich kann das Buch nicht empfehlen, ich kann aber auch nicht ganz allgemein allen davon abraten, es zu lesen. Es ist dumm und ich habe definitiv schon Fanfiction gelesen, die besser geschrieben war (und damit meine ich nicht „50 Shades of Gray“! Das ist nochmal einige Ebenen schlechter als das hier. Zumindest eine. Vielleicht…), aber ich habe den Roman an einem Tag durchgelesen und irgendwo war er ja auch unterhaltsam. Also überlegt es euch gut und macht euch vor allem klar, dass ihr den Roman nicht wirklich ernst nehmen solltet 😉

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 17.07.2017 von Rike (Filia Libri) | Noch keine Kommentare
Wertung: |Kategorien: Rezensionen | Tags:

Queere Büchertipps: Ein bisschen Regenbogen fürs Bücherregal

Hype hin oder her, Representation von Minderheiten ist ein wichtiges Thema, zum einen, um den Horizont derjenigen zu erweitern, die selbst nicht der jeweiligen Minderheit angehören. Zum anderen aber auch, und zwar gerade im Jugendbuchbereich, damit die Kids, die nicht weiß, cis, straight und rundherum unbeeinträchtigt sind, die auf irgendeine Art aus diesem Schema fallen, in das nun mal die meisten YA-Protagonisten passen, Figuren haben, mit denen sie sich identifizieren können.

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 9.07.2017 von Rike (Filia Libri) | 4 Kommentare
Kategorien: Feature, RandomGeblubber | Tags: