Bücher

Rezension zu Meine Name ist Buch und nun erzähle ich euch meine Geschichte von John Agard

Eine Reise durch das „Leben“, die Entstehung und Entwicklung, des Mediums Buch, von der ersten erzählten Geschichte bis hin zum eBook, vorgetragen vom Buch selbst.

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 11.09.2015 von Rike | Noch keine Kommentare
Wertung: |Kategorien: Rezensionen | Tags:

Vom Schenken und Beschenktwerden

Ich gebe gerne zu, ich mache fast noch lieber Geschenke als welche zu bekommen. Besonders gerne verschenke ich natürlich Bücher und zwar am Liebsten mit einem Stückchen passenden Schnickschnack dazu. Ein Beispiel dafür ist die Reihe von kulinarisch inspirierten Geschenken, die meine Familie dieses Jahr zu ihren gesammelten Geburtstagen von meinem Bruder und mir bekommen […]

Weiterlesen...

Rezension zu Die Buchspringer von Mechthild Gläser

Ich kann dieses Buch nur jedem, der gerne Bücher liest, in denen Literatur und Lesen eine zentrale Rolle spielen, wärmstens empfehlen 😉

Weiterlesen...

Rezension zu Die Bibliothek der Schwarzen Magie: Die Wissende von Christopher Nuttall

Alles in allem also hier und da etwas glatt, aber irgendwie trotzdem einfach faszinierend und für mich wahnsinnig spannend.

Weiterlesen...

Rezension zu Unanständige Frauen lesen und trinken Kaffee von Sophie Hart

Allein dieser Titel Sophie Harts „Unanständige Frauen lesen und trinken Kaffee“ ist eindeutig mein erstes Highlight des Jahres 2015.

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 2.01.2015 von Rike | 3 Kommentare
Wertung: |Kategorien: Rezensionen | Tags:

Bestandsaufnahme: Viel zu wenig Bücher

Nein, nicht dass ich zu wenig Bücher in meinen Regalen hätte, das ist definitiv nicht der Fall. Nicht, dass man jemals zu viele Bücher haben könnte, aber in den beengten Räumlichkeiten meiner Studentenbude wird es dann doch irgendwann schwierig, wenn die Anzahl der Bücher sich dem vierstelligen Bereich annähert. Nein, zu wenig Bücher habe ich definitiv nicht.

Das Problem ist ein anderes:

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 29.04.2014 von Rike | Noch keine Kommentare
Kategorien: RandomGeblubber | Tags:

Rezension zu Die unglaubliche Entdeckung des Mr. Penumbra von Robin Sloan

Sloan erschafft eine Welt, in der Kontraste aufeinander prallen und natürlich vor allem die Literatur im Mittelpunkt steht.

Weiterlesen...

Rezension zu Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra von Robin Sloan

Stellenweise war die Erzählung vielleicht etwas holprig, aber die Thematik und die Charaktere haben mich absolut begeistern können.

Weiterlesen...

Rezension zu Wo ist Thursday Next? von Jasper Fforde

Bislang kann ich keine Spur von Langeweile entdecken, alles wirkt so frisch wie im ersten Band und es macht einfach wahnsinnigen Spaß diese Bücher zu lesen.

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 5.07.2013 von Rike | Noch keine Kommentare
Wertung: |Kategorien: Rezensionen | Tags: