Rezension zu Mein Herz und andere schwarze Löcher von Jasmine Warga

Das Cover zu „Mein Herz und andere schwarze Löcher“ von Jasmine Warga mit seinem hellen Hintergrund und den fröhlichen bunten Farbklecksen ist irgendwie völlig irreführend. Es wirkt so leicht und unbeschwert und das ist die Geschichte, die sich hinter dem Cover versteckt, definitiv nicht.

Aysel hat Depressionen und sie will nicht mehr leben. Sie plant ihren Selbstmord, zögert aber, da sie Angst hat, es in der letzten Minute doch noch zu versauen. Dann stößt sie auf eine Internetseite, auf der sich „Selbstmordpartner“ zum gemeinsamen Selbstmord zusammen finden. Dort lernt sie Roman kennen und die beiden schließen einen Pakt – doch dann entwickelt sich alles ganz anders, als Aysel erwartet hätte.

Mich konnte Jasmine Wargas „Mein Herz und andere schwarze Löcher“ direkt in seinen Bann ziehen und mich vor allem durch die authentische Darstellung der Protagonisten, ihrer Gefühle und Probleme, ihrer Ängste und ihrer Depressionen überzeugen. Dieser Roman geht unter die Haut und hat dabei vor allem eine Message: Hoffnung.

Alles in allem kann ich „Mein Herz und andere schwarze Löcher“ von Jasmine Warga nur allen Lesern wärmstens empfehlen, es ist quasi ein Must-Read, einfühlsam, bewegend, erschütternd und hoffnungsvoll.

Veröffentlicht von Rike

20something | bibliomanisches Bücherfresserchen, Leseratte, Bibliophile | begeisterte Fantasy-Leserin, die auch gerne mal queerbeet liest | Studentin der Anglistik, Amerikanistik und Germanistik | bekloppter Sprachnerd, der zusätzlich noch Spanisch, Niederländisch und Russisch lernt | Serienjunkie, Geek (und manchmal Fan) Girl | Whovian | Chaotin | BookCrosserin | Bloggerin seit ca. 2005 und seit 2010 konstant auf Anima Libri - Buchseele

Alle Beiträge von Rike »

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst die folgenden HTML Codes in deinem Kommentar verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

%d Bloggern gefällt das: