Top Ten Thursday #252 Eure 10 letzten Neuzugänge

Rezension zu Fruehstueck mit den Borgias von DBC PierreFrühstück mit den Borgias von DBC Pierre 
Zur Verlagsseite

Eins von sage und schreibe zwei Büchern auf dieser Liste, die ich noch nicht gelesen habe!

Jep, dieses Buch fällt irgendwie etwas aus der Reihe, wenn man sich meine sonstigen Lektüren so anschaut. Ändert aber nichts daran, dass ich sehr gespannt darauf bin, wie es sich wohl lesen wird 😉

Rezension zu Neustart Berlin von Franziska KirchhoffNeustart Berlin von Franziska Kirchhoff
➡ Zur Verlagsseite

Und das zweite bislang noch ungelesene Buch auf dieser Liste… 😂 Und alle Bücher sind innerhalb der letzten Woche hier angekommen! Ich habe halt Semesterferien, das merkt man auch an meinem Leseverhalten und vor allem hat mich „Uprooted“ in eine Lesephase gestürzt, in der ich kaum etwas mache, als lesend in der Ecke zu sitzen und mich nachher zu wundern, wo die Zeit geblieben ist…

Rezension zu Als die Maedchen zu Woelfen wurden Von Helden Bestien und anderen Maerchen von Nino DeliaAls die Mädchen zu Wölfen wurden: Von Helden Bestien und anderen Märchen von Nino Delia
➡ Zur Verlagsseite

Dieses Buch habe ich ja schon des Öfteren erwähnt und jetzt steht es auch endlich in meinem Regal. Es ist der erste Teil einer Reihe von Romanen, in denen Autorinnen klassische Märchen/Gruselgeschichte/etc. neu erzählen – mit einem lesbischen Twist. In diesem hier dreht sich – offensichtlich – alles um Märchen, allen voran Rotkäppchen (aber es kommen auch noch jede Menge andere vor) und die nächsten beiden Bücher handeln einmal von der Legende von Sleepy Hollow und einmal von Dickens Weihnachtsgeschichte. Sehr unterhaltsam und eine Rezension wird’s natürlich auch geben ☺

Reading in English Ex-Wives of Dracula by Georgette KaplanEx-Wives of Dracula von Georgette Kaplan
➡ Zur Verlagsseite

Dieses Cover! 😱 Es ist wirklich, ich kann es nicht anders sagen, absolut grauenhaft! Es schreit irgendwie geradezu „billiger Trash“, aber trotzdem konnte ich nicht widerstehen und habe es zusammen mit den beiden anderen Titeln aus dem Ylva Verlag angefragt – und auch wenn es sicherlich keine Trophäen für Tiefgang oder Komplexität einheimsen wird, ich hatte wirklich überraschend viel Spaß mit Draculas Exfrauen! Rezi folgt.

Reading in English Uprooted by Naomi NovikUprooted von Naomi Novik
➡ Zur Verlagsseite

Manchmal, wenn ich ein eBook habe, das mir so richtig, richtig gut gefällt, dann kaufe ich mir auch die gedruckte Version. Naomi Noviks „Uprooted“ ist so ein Buch. Ich habe wirklich lange mit mir gehadert, ob ich mir das Buch nun kaufen soll oder nicht, weil es bei Goodreads als YA getaggt war und mir YA-Fantasy meist einfach zu kitschig ist – zu viel Romantik, zu wenig Fantasy. Letztlich habe ich mich aber doch dazu überwunden es zu lesen und ich bin so froh darüber 😊 Meine begeisterte Rezension könnt ihr dann in Kürze auch lesen!

Reading in English The Traitor Baru Cormorant by Seth DickinsonThe Traitor Baru Cormorant von Seth Dickinson
➡ Zur Verlagsseite

Nachdem ich „Uprooted“ verschlungen hatte, war mir nach ein bisschen mehr düsterer und erwachsenerer High Fantasy mit starken weiblichen Figuren und ich bin bei Goodreads irgendwie über dieses Buch hier gestolpert. Das Buch startet mit einem Versprechen: „This is the truth. You will know because it hurts.“ – und genau das tut es, es tut weh, es macht wütend und stellenweise wird einem nahezu übel vor Frustration und Verachtung – und es ist einfach nur richtig, richtig gut! Eine Rezension gibt es demnächst natürlich auch 😉

Reading in English Sorcerer to the Crown by Zen ChoSorcerer to the Crown von Zen Cho
➡ Zur Verlagsseite

Einer dieser Spontankäufe, bei denen man sich nachher nicht mehr ganz sicher ist, warum man es nochmal gekauft hat 😅 Es ist einfach mit in den Einkaufswagen gehüpft, als ich mir „The Traitor“ geholt habe… Allerdings sieht es mit seinem gold geprägten Schutzumschlag auch wirklich sehr, sehr hübsch aus und beim Lesen hat es auch nicht enttäuscht, ganz im Gegenteil, ich freue mich schon auf weitere Bände der Reihe! Rezension folgt!

Zeitspiel von Kim HarrisonZeitspiel von Kim Harrison
➡ Zur Verlagsseite

Ich LIEBE Kim Harrisons Rachel Morgan Serie und nachdem die im vergangenen Jahr nach 13 Bänden leider zu Ende gegangen ist, war ich wirklich gespannt auf ihre neue Reihe rund um die Zeitagentin Peri Reed. „Zeitspiel“ ist ein eBook-Prequel zum ersten Band „Die Zeitagentin: Ein Fall für Peri Reed“, der am 11.4. erscheinen wird. Da es nur eine Kurzgeschichte ist, halte ich mich mit meiner Skepsis mal zurück, aber so ganz überzeugend war das nicht… Rezension folgt nächste Woche!

Rezension zu Kleine Katzenkunde von Sebastien Perez und Benjamin LacombeKleine Katzenkunde von Sébastien Perez und Benjamin Lacombe
➡ Zur Verlagsseite

Kätzchen, jede Menge Miezekätzchen! Und natürlich Benjamin Lacombes heißgeliebte Möpse, die sich ja irgendwie in so ziemlich jedes seiner Werke schleichen 😂 Im Grunde genommen ist es nicht mehr als eine Reihe von Katzenbildern und je einer kurzen Anekdote pro Katze. Für Katzenliebhaber und Fans von Lacombe eine wirklich ausgesprochen nette Spielerei, nicht mehr und nicht weniger. Meine Rezension gibt es im Laufe der kommenden Woche.

Rezension zu Herzflattern mit Karamell von Erin GoughHerzflattern mit Karamell oder Wie ich in zwei Wochen mein Leben ruinierte von Erin Gough
Zur Verlagsseite

Eins der Bücher, die Sibylle Bachar von Fischer KJB/FJB in ihrer letzten „Indie Mail“ empfohlen hat. Perfekte Lektüre für einen sonnigen Frühlings-Nachmittag (davon gibt es ja jetzt so langsam wieder den einen oder anderen) im Café, am besten natürlich mit einem Karamell-Milkshake – wobei ich Milkshakes schrecklich finde, ich habe mir lieber einen Caramel Macchiato zum Buch gegönnt 😉 Rezension folgt zum ET am 22.3.!

 

Kennt ihr Bücher von dieser Liste, habt sie vielleicht schon gelesen oder wünscht sie euch bereits seit längerem? Oder konnte sich gar ein neues Buch auf eure Wunschlisten schleichen?
Lasst mir doch einen Kommentar mit eurer Meinung und gerne auch dem Link zu eurem TTT da 😃

Veröffentlicht von Rike

20something | bibliomanisches Bücherfresserchen, Leseratte, Bibliophile | begeisterte Fantasy-Leserin, die auch gerne mal queerbeet liest | Studentin der Anglistik, Amerikanistik und Germanistik | bekloppter Sprachnerd, der zusätzlich noch Spanisch, Niederländisch und Russisch lernt | Serienjunkie, Geek (und manchmal Fan) Girl | Whovian | Chaotin | BookCrosserin | Bloggerin seit ca. 2005 und seit 2010 konstant auf Anima Libri - Buchseele

Alle Beiträge von Rike »

6 Kommentare zu “Top Ten Thursday #252 Eure 10 letzten Neuzugänge”

  1. Oh ja, Uprooted ist ganz wunderbar, tatsächlich eins jener Bücher, die man gelesen statt eBook im Regal haben muss. Auf Deine Rezension zu sorcerer to the crown bin ich gespannt!!
    LG, Kati

  2. Heii

    Uprooted habe ich mir auch letztens einmal gekauft und möchte es unbedingt so schnell wie möglich lesen, alle schwärmen darüber 😀 Herzflattern mit Karamell ist auf meiner Wunschliste und alle anderen Bücher deiner heutigen Liste kenne ich leider nicht. Als die Mädchen zu Wölfen wurden tönt aber interessant 🙂

    Liebe Grüsse
    Denise

    1. Huhu,

      dann würde ich an deiner Stelle einfach mal die Augen offen halten, der Ylva Verlag übersetzt viele seiner englischen Publikationen früher oder später auch ins Deutsche, vielleicht ja auch Draculas Ex-Frauen 😉
      Aber selbst wenn nicht, das Verlagsprogramm ist trotzdem einen Blick wert ^^

      LG

  3. Hey Hannah,

    nachdem ich nun endlich den Buchmessestress verdaut habe, will ich endlich mal den letzten TTT abklappern 😀
    Schon wieder begegnet mir „Herzklopfen mit Karamell“ und mein Verlangen nach Schoki wird immer größer xD Lange kann ich nicht mehr widerstehen.
    Gelesen habe ich keines deiner Bücher, „Uprooted“ habe ich aber auf dem SuB. Da bin ich echt am Überlegen, ob ich mir noch die physische Ausgabe hole, weil ich das Buch so unglaublich hübsch finde.
    Und „Sorcerer to the Crown“ wird wohl auch bald bei mir einziehen. Ich habe noch nie von dem Buch gehört, aber es klingt echt interessant und vor allem bin ich in das Cover verliebt.

    Viel Spaß beim Schmökern und liebe Grüße,
    Anja

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst die folgenden HTML Codes in deinem Kommentar verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*