Top Ten Thursday #250 10 Bücher, die du als nächstes lesen möchtest

Bei all dem Stress, den ich mir wegen meiner mündlichen Prüfung heute gemacht habe, habe ich glatt den Top Ten Thursday vergessen 😅 Allerdings muss ich zu diesem Thema auch sagen: Och Leute, was habt ihr denn immer mit diesem Leselistenquatsch? Aber okay, hier, in absolut keiner festen Reihenfolge, zehn Bücher aus meiner Bücherbox – und damit 10 Bücher, die ich noch lesen möchte:

Reading in English Dawn of the Dreadfuls by Steve Hockensmith Reading in English Pride and Prejudice and Zombies by Jane Austen and Seth Grahame Smith Reading in English Dreadfully Ever After by Steve Hockensmith Reading in English Pride and Prejudice and Zombies by Seth Grahame Smith„Pride and Prejudice and Zombies“ plus Pre- und Sequel 
Zur Verlagsseite

Oder eher: Seth Graham-Smiths Zombie-Version von Jane Austens Klassiker „Stolz und Vorurteil“ als Roman und Graphic Novel, sowie Sequel und Prequel von Steve Hockensmith. Das wird garantiert unglaublich trashig und größtenteils schrecklich 😂 Aber hoffentlich auch irgendwo lustig und so, dass ich danach noch den Film sehen möchte…

Rezension zu Verliebte Frauen ticken anders von Sophie Hart„Verliebte Frauen ticken anders“ von Sophie Hart
Zur Verlagsseite

Nachdem mir schon „Unanständige Frauen lesen und trinken Kaffee“ von Sophie Hart so gut gefallen hat, bin ich wirklich gespannt auf diesen zweiten Roman – ich erwarte Großartiges 😅

 

Rezension zu Die Magie der Namen von Nicole Gozdek„Die Magie der Namen“ von Nicole Gozdek
Zur Verlagsseite

Oh ja, auf dieses Buch bin ich wirklich gespannt! Ich habe Lust, endlich mal wieder tolle High Fantasy zu lesen und meine Hoffnungen sind daher groß und freue mich schon sehr darauf, in die Welt einzutauchen, die Nicole Gozder in diesem Roman erschaffen hat – hoffentlich hält sie, was die Inhaltsangabe verspricht!

 

Die Traumknuepfer von Carolin Wahl„Die Traumknüpfer“ von Carolin Wahl
➡ Zur Verlagsseite

Und noch mehr Fantasy! Allerdings konnte ich mich irgendwie noch nicht dazu aufraffen, diesen wirklich vielversprechend klingen Roman auch tatsächlich anzufangen 😅

 

Rezension zu Ziemlich gute Gruende am Leben zu bleiben von Matt Haig„Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben“ von Matt Haig
➡ Zur Verlagsseite

Eine Empfehlung von der lieben Sarah Superwoman, auf die ich schon wirklich sehr gespannt bin!

 

 

Rezension zu Anima Schwarze Seele weisses Herz von Kim Kestner„Anima: Schwarze Seele, weißes Herz“ von Kim Kestner
➡ Zur Verlagsseite

Zu diesem Buch hat der Verlag ja wirklich eine ziemlich groß angelegte Social Media & Blogger Werbekampange gestartet… Als Teil dessen habe ich das Buch auch erhalten und werde demnächst eine Verlosung hier auf meinem Blog starten – lesen sollte es allerdings wohl auch noch 😃

 

Rezension zu Wunschtochter von Patricia Grossman„Wunschtochter“ von Patricia Grossman
➡ Zur Verlagsseite

Dieses Buch dümpelte irgendwie ewig und drei Tage in den Tiefen meiner Wunschliste herum. Jetzt habe ich es mir gekauft und kann mich bislang nicht wirklich dazu motivieren, es auch tatsächlich zu lesen…

 

Kennt ihr Bücher von dieser Liste, habt sie vielleicht schon gelesen oder wünscht sie euch bereits seit längerem? Oder konnte sich gar ein neues Buch auf eure Wunschlisten schleichen?
Lasst mir doch einen Kommentar mit eurer Meinung und gerne auch dem Link zu eurem TTT da 😃

Veröffentlicht von Rike (Filia Libri)

20something | bibliomanisches Bücherfresserchen, Leseratte, Bibliophile | begeisterte Fantasy-Leserin, die auch gerne mal queerbeet liest | Studentin der Anglistik, Amerikanistik und Germanistik | bekloppter Sprachnerd, der zusätzlich noch Spanisch, Niederländisch und Russisch lernt | Serienjunkie, Geek (und manchmal Fan) Girl | Whovian | Chaotin | BookCrosserin | Bloggerin seit ca. 2005 und seit 2010 konstant auf Anima Libri - Buchseele

Alle Beiträge von Rike (Filia Libri) »

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst die folgenden HTML Codes in deinem Kommentar verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*