Top Ten Thursday #209 10 Bücher aus dem Piper Verlag

Hach, einer meiner Lieblingsverlage ♥ Na, das sollte doch gar kein Problem sein, ich kann ja auch direkt mit meinen beiden aktuellen Lektüren starten:

Rezension zu Naris Die Legenden von Mond und Sonne von Lucy HounsomRezension zu MacBest von Terry Pratchett
Und die restlichen acht Titel… Ach je, nur acht aus allein den Dutzenden von Titeln, zu denen ich hier auf dem Blog etwas gemacht habe? Nun ja, ich habe mich jedenfalls für diese entschieden:

Rezension zu Die Farben der Magie von Terry PratchettRezension zu Bezaubernd untot von Karen ChanceRezension zu Das Erwachen der Senorita Prim von Natalia Sanmartin FenolleraRezension zu Unanständige Frauen lesen und trinken Kaffee von Sophie HartRezension zu Die Bibliothek der ungeschriebenen Buecher von Annette Pehnt Friedemann Holder und Michael Staiger HrsgRezension zu Blutrot von Karen ChanceRezension zu Spinnenkuss von Jennifer EstepRezension zu Dorn von Thilo Corzilius

Veröffentlicht von Rike

20something | bibliomanisches Bücherfresserchen, Leseratte, Bibliophile | begeisterte Fantasy-Leserin, die auch gerne mal queerbeet liest | Studentin der Anglistik, Amerikanistik und Germanistik | bekloppter Sprachnerd, der zusätzlich noch Spanisch, Niederländisch und Russisch lernt | Serienjunkie, Geek (und manchmal Fan) Girl | Whovian | Chaotin | BookCrosserin | Bloggerin seit ca. 2005 und seit 2010 konstant auf Anima Libri - Buchseele

Alle Beiträge von Rike »

4 Kommentare zu “Top Ten Thursday #209 10 Bücher aus dem Piper Verlag”

  1. Hallo! 🙂

    Deine Bücher sind mir bisher noch unbekannt, aber deine Liste sieht gut aus! 🙂 Besonders das Buch „Unanständige Frauen lesen und trinken Kaffee“ spricht mich vom Titel her sehr an und von Terry Pratchett möchte ich irgendwann auch mal einen Roman lesen.

    Liebe Grüße
    Tina

  2. Guten Morgen!

    Obwohl ich Pratchett auch öfters auf meiner Liste vertreten habe, haben wir kein Buch gemeinsam 😀 Gerade die Scheibenweltromane hab ich komischerweise von verschiedenen Verlagen … aber mir fällt auf, je öfter ich die neuen Cover sehe, desto mehr sprechen sie mich an xD

    Alle anderen Bücher kenne ich nicht ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee

  3. Huhu!

    MacBest fand ich einfach nur super – ich bin eh ein großer Fan von Terry Pratchett. Ich bin immer noch traurig, dass er tot ist. *schnüff*

    Karen Chance gefällt mir auch gut – bisher habe ich nur die ersten beiden Bände der Cassie-Palmer-Reihe gelesen, werde aber sicher noch den Rest lesen.

    LG,
    Mikka

  4. Spinnenkuss habe ich als Neuzugang diesen Monat, deshalb taucht es auf meiner Liste nicht auf. Naris könnte etwas für mich sein. Allein das Cover zieht einen Fantasyleser ja schon magisch an 🙂

    LG Zeilenleben

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst die folgenden HTML Codes in deinem Kommentar verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*