Langes Lesewochenende

filiaslangeslesewochenendeEs ist Wochenende! Seit gestern schon, Feiertag sei Dank. Und bei diesem großartigen Wetter gibt es doch nichts schöneres als lesend im Garten zu liegen ☀ Also starte ich einfach mal ein spontanes langes Lesewochenende 😊 Wer mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen, das Ganze wird aber eine lockre Angelegenheit, jeder liest wann, wie und so viel er will. Es sind also auch alle willkommen, die nicht vorhaben, bis Sonntagabend in einem Rutsch durchzulesen 😉

Ich werde hier und auf Instagram unter dem Tag #filiaslangeslesewochenende ca. alle zwei Stunden ein Update posten, zusammen mit ein oder zwei Fragen – wer dann gerade am Lesen ist (ich bin ja der Meinung, diese Verlaufsform sollte als völlig korrekte Zeitform der deutschen Sprache anerkannt sein 😁), kann die Fragen beantworten und seinen Lesestatus updaten, wer irgendwas anderes macht, der lässt es halt bleiben oder holt es später nach, ganz nach Geschmack 📚 Ihr könnt eure Statusupdates gerne hier als Kommentar, auf Instagram oder in einem eigenen Blogpost beantworten – dafür könnt ihr auf gerne das Bild übernehmen, denkt nur an die Verlinkung zu diesem Beitrag 🙂

Also, falls jemand mitmachen möchte: 

Update 1, 6.5. 🕛

Was lest ihr gerade und auf welcher Seite startet ihr? Irgendwelche Ziele für das Wochenende und noch andere Pläne außer Lesen?

Ich starte auf Seite 165 von „The Thinking Woman’s Guide to Real Magic“ von Emily Cory Barker. Leider kann mich das Buch bisher nicht wirklich begeistern, daher warte ich relativ sehnsüchtig auf den Paketboten, der mir neue Bücher bringen wird, mit denen es dann ab in den Orient und Tausendundeine Nacht geht 🌙

Update 2, 6.5. 🕑

Beschreibt euer Buch in drei bis fünf Worten! 

Ich habe übrigens das Buch gewechselt und lese jetzt „Camp Alien“ von Gini Koch und bin, Kopfschmerzen sei dank, bis Seite 16 gekommen 😅 Die passende Beschreibung wäre wohl sowas wie „Megalomaniac Girl saves the day“ – zumindest gehe ich mal davon aus, dass Kitty den Tag retten wird, auch wenn bislang noch keine Katastrophe geschehen ist 🚀

Update 3, 6.5. 🕓

Aus gegebenem Anlass die Frage, was ist euer Lieblingssnack beim Lesen?

Ich bin eindeutig für Selbstgebackenes, was genau kommt auf die Jahreszeit und meine Laune an 😋 Aber selbstgebacken ist immer super!

Veröffentlicht von Hannah (Filia Libri)

20something | bibliomanisches Bücherfresserchen, Leseratte, Bibliophile | begeisterte Fantasy-Leserin, die auch gerne mal queerbeet liest | Studentin der Anglistik, Amerikanistik und Germanistik | bekloppter Sprachnerd, der zusätzlich noch Spanisch, Niederländisch und Russisch lernt | Serienjunkie, Geek (und manchmal Fan) Girl | Whovian | Chaotin | BookCrosserin | Bloggerin seit ca. 2005 und seit 2010 konstant auf Anima Libri - Buchseele

Alle Beiträge von Hannah (Filia Libri) »

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst die folgenden HTML Codes in deinem Kommentar verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*