Neuer Lesestoff: Da schlägt das Whovian’sche Herz höher ♥

Dieses Buch (und die leuchtende Mini-Tardis) habe ich mir einfach mal selbst vorab zum Geburtstags geschenkt: Die „Doctor Who: Time Lord Fairy Tales“, 15 futuristsch-magische Märchen voller Aliens und der gelegentlichen blauen Box. Geschichten, wie sie die Time Lords seit Generationen ihren Kindern als Gute Nacht Geschichten erzählen – oder so steht es zumindest in der Inhaltsangabe auf der Rückseite des Buchs 😉

Eigentlich hätte ich gedacht, dass ich das Buch mittlerweile durch hätte, immerhin habe ich es am Samstag bekommen und mit seinen knapp 260, relativ groß bedruckten Seiten ist es nun wirklich nicht so wahnsinnig umfangreich, aber irgendwie fehlt mir die Zeit und so bin ich erst bis zur dritten Geschichte gekommen, die dafür aber direkt ein ziemliches Highlight war, denn in „Cinderella and the Magic Box“ kommen nicht nur Vampire vor, sondern auch ein mysteriöser Mann mit Fliege.

Ich freue mich jedenfalls schon sehr darauf weiter zu lesen und würde euch an dieser Stelle ja doch ganz gerne mal fragen, was haltet ihr von Büchern rund um Fernsehserien im Allgemeinen und Doctor Who im Speziellen? 😀

Veröffentlicht von Hannah (Filia Libri)

20something | bibliomanisches Bücherfresserchen, Leseratte, Bibliophile | begeisterte Fantasy-Leserin, die auch gerne mal queerbeet liest | Studentin der Anglistik, Amerikanistik und Germanistik | bekloppter Sprachnerd, der zusätzlich noch Spanisch, Niederländisch und Russisch lernt | Serienjunkie, Geek (und manchmal Fan) Girl | Whovian | Chaotin | BookCrosserin | Bloggerin seit ca. 2005 und seit 2010 konstant auf Anima Libri - Buchseele

Alle Beiträge von Hannah (Filia Libri) »

2 Kommentare zu “Neuer Lesestoff: Da schlägt das Whovian’sche Herz höher ♥”

  1. Huhu Filia,

    wenn ich eine Serie sehr gerne mag, dann lese ich auch Literatur dazu. Eine Zeit lang habe ich ein Suoernatural-Buch nach dem anderen verschlungen 😉 Und auch ein Doctor Who Original liegt bei uns im Bücherschrank 😀

    Den jaaa, ich mag die Serie auch. Obwohl, da muss ich differenzieren: ich mochte die Serie. Durch meine Frau bin ich dazu gekommen, mir die ersten Staffeln der Neuauflage anzusehen und ich mochte Nine und liiebe Ten 😀 Eleven war okay… aber danach war für mich leider Schluss. Wir haben die vorletzte Staffel gesehen und ich war eigentlich fast die ganze Zeit gelangweilt. Ich weiß nicht, ob es an den Geschichten der Twelve liegt, aber der Zauber ist für mich vorbei 🙁

    Liebe Grüße
    Sas

    1. Hey,

      Supernatural schaue ich gerade auf Drängen meines Bruders – aber ich glaube beim besten Willen nicht, dass ich da jemals Bücher zu lesen werde, die Serie stellt meine Geduld teilweise schon hart auf die Probe XD
      Die vorletzte Staffel Doctor Who war wirklich irgendwie langweilig, ich muss aber sagen, dass mich die neue dann doch wieder begeistern konnte, den zwölften Doktor mag ich mittlerweile auch ziemlich gern 😀 Dafür konnte ich z.B. mit dem neunten und elften nichts anfangen, der zehnte war okay ^^ So sind die Geschmäcker halt ganz verschieden 😉

      Liebe Grüße

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst die folgenden HTML Codes in deinem Kommentar verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*