Monat: Mai 2015

#LibriMigrandi: Der „Grundstein“ ist gelegt – Gepriesen sei der #Hausgott!

Aller guten Dinge sind drei, nicht wahr? So hat es dann nach zwei Fehlversuchen (so ein Zollstock ist schon ein schwer zu bedienendes Instrument) auch endlich geklappt und der herzlich wenig hübsche Gartentorpfosten, der in (hoffentlich) naher Zukunft die Vorgartenbibliothek beherbergen soll, hat nun zumindest von meinem Onkel, auch bekannt als der Hausgott, einen totschicken […]

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 29.05.2015 von Rike | 4 Kommentare
Kategorien: Libri Migrandi, RandomGeblubber

Rezension zu Die Buchspringer von Mechthild Gläser

Ich kann dieses Buch nur jedem, der gerne Bücher liest, in denen Literatur und Lesen eine zentrale Rolle spielen, wärmstens empfehlen 😉

Weiterlesen...

Wunschzettelzuwachs: Das Licht von Aurora von Anna Jarzab

Hin und wieder (und eigentlich viel zu häufig, zumindest wenn es nach meinem Geldbeutel geht) stolpert man auf Facebook, Twitter und Co. ja über Hinweise zu wirklich vielversprechenden Neuerscheinungen, so zum Beispiel diese hier aus dem Loewe Verlag: Das Licht von Aurora von Anna Jarzab Ich hatte nicht das Gefühl, als würde er nach Aurora […]

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 25.05.2015 von Rike | Noch keine Kommentare
Kategorien: Wunschzettelzuwachs | Tags:

Rezension zu Mädchen töten von Eva Ehley

Pünktlich zum Frühjahr ist Eva Ehleys heiß ersehnter fünfter Sylt-Krimi erschienen und wieder schafft sie es, den Leser in eine vielschichtige, sehr spannende Geschichte hinein zu ziehen.

Weiterlesen...
Veröffentlicht am 25.05.2015 von ChristineBorg | Noch keine Kommentare
Wertung: |Kategorien: Rezensionen | Tags: